Aufbaukurs nach dem Seepferdchen

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist das Seepferdchenabzeichen und, dass das Kind sicher zwei Mal 10m im tiefen Wasser schwimmen kann.

Im Aufbaukurs ist für Kinder geeignet, die gerade das Seepferdchenabzeichen abgelegt haben, das Gelernte festigen möchten und ihre Schwimmkondition verbessern möchten. Im tiefen Wasser wird auf der Querbahn trainiert. Es werden sowohl die Technik des Brust- und Rückenschwimmens gefestigt, sowie Tauchen und Springen geübt. Der Kurs ist eine gute Vorbereitung für die anschließenden Trainingsgruppen für Kinder und Jugendliche auf der 25-Meter Bahn.

Kurszeiten

Montag 16:00 – 16:40 Uhr
Montag 16:40 – 17:20 Uhr
Mittwoch 16:00 – 16:40 Uhr
Mittwoch 16:40 – 17:20 Uhr

Die Kurse finden halbjährlich in folgendem Rhythmus statt:

Kursturnus 01: Januar – Beginn Sommerferien
Kursturnus 02: Ende Sommerferien – Dezember

Kursgebühr

75 Euro für Nichtmitglieder
ASV-Vereinsmitglieder, deren Mitgliedschaft bereits ein Jahr besteht, zahlen 35 Euro.

Wo finden die Kurse statt?

Schwimmbad Niederpleis
Alte Marktstrasse 7
53757 Sankt Augustin-Niederpleis

Das Schulschwimmbad befindet sich im Gebäudekomplex des Schulzentrum Niederpleis. Die Seepferdchen-Aufbaukurse finden auf der Querbahn im Tiefwasserbereich statt.

Anmeldung

Die laufende Online-Anmeldung gilt für die Aufbaukurse, die nach den Sommerferien 2018 beginnen.

 

 

Wir führen keine Warteliste und nehmen auch keine Anmeldungen per E-Mail entgegen.

Gibt es weiterführende „Bronze-Kurse“?

Nein, es gibt keine zeitlich begrenzten Kurse zur Erlangung der Jugendschwimmabzeichen. Nach dem Aufbaukurs können die Kinder in den Verein eintreten und in das reguläre Mitgliederschwimmen des Vereins wechseln. Dabei ist auch der Erwerb der DSV-Jugendschwimmabzeichen möglich. Nähere Infos hierzu finden Sie in der Rubrik „Trainingsgruppen für Kinder und Jugendliche“.

Ansprechpartner

Sabine Ahlgrim
s.ahlgrim@asv-sankt-augustin.de