Ehrenamt Auszeichnungen 2018 durch FVM

Auch in diesem Jahr wurde der ASV für seine tollen Ehrenamtler, die fantastisches leisten, ausgezeichnet. In diesem Jahr hat die Auszeichnung Alexandra Drinhausen bekommen. Sie wurde am 06.12. durch den FVM geehrt. Diese Art der Auszeichnung durch den FVM wurde dem ASV inzwischen zum vierten Mal in Folge zu teil.

 

Der 6. BBBank Cup war wieder ein voller Erfolg!

Auch 2018 lud der ASV Sankt Augustin 1956 e.V. mit seiner Fußballabteilung zum 6. BBBank Cup Samstag vom 01.09. bis Sonntag 02.09.2018 ein.

Rund 500 junge motivierte Fußballer/innen und insgesamt 45 Mannschaften kamen an zwei Tagen in das Sankt Augustiner Sportzentrum West, Grantham Allee. Das Wetter spielte an beiden Tagen mit und es konnten spannende Spiele verzeichnet werden. Bereits zum 6. Mal in Folge förderte die Badische Beamten Bank (BBBank) die Fußballjugend  und die Fußballabteilung des ASV Sankt Augustin 1956 e.V., die  wie immer mit einem eigenen Cup dankte. Die Mannschaften reisten aus dem gesamten Rhein Sieg Kreis und weiter an  und damit genießt der BBBank Cup  bereits langjährige Tradition und gehört zu den großen Turnieren im Rhein-Sieg Kreis. Das besondere an diesem 6. BBBank Cup war diesmal auch die gleichberechtigte Teilnahme von Inklusions Mannschaften, die sich in Ihrer Leistung durchaus mit allen Mannschaften messen konnten.

Es spielten die

U11 E1-Junioren Jahrgang 2008 Sieger: FC BW Friesdorf

U12/U13 D-Junioren Jahrgang 2006/2007 plus Inklusion U17 Sieger: 1.FC Spich

U10 E2- Junioren Jahrgang 2009 Sieger: BSV Roleber

U9 F1-Junioren Jahrgang 2010 Sieger: VFR Hangelar

U8 F2- Junioren Jahrgang 2011 Sieger: SSV Bornheim

mit den Mannschaften der Vereine FC BW Friesdorf, SSV Happerschoss, BV Bergisch Neukirchen, 1.FC Spich, SV Altenberg, SC Erftstadt-Lechenich, TuS Pützchen, BSV Roleber, SSV Merten, SF Troisdorf 05, SSV Berzdorf, SSV Kaldauen, TPSK Köln, Siegburger TV, Germania Zündorf,VfR Hangelar, SV Germania Impekoven, RW Beuel, ASG Altenkirchen, FV Preußen Bonn, SSV Bornheim, 1.FC Niederkassel, SC Fortuna Bonn, TuS 07 Oberlar, ASV Sankt Augustin 1956 e.V..

Eine Hüpfburg war aufgebaut und die selbst gebaute BBBank Torwand sorgte für Abwechslung. Für das leibliche Wohl sorgten wie immer viele fleißige Helfer/innen, die unermüdlich Würstchen und Pommes verkauften. Die Eltern der ASV Fußballabteilung spendeten Kaffee und Kuchen und zeigten auch diesmal einzigartigen Einsatz.

Aber damit nicht genug. Jedes Kind und jeder Jugendliche, der mitmachte, bekam einen BBBank Pokal, sowie die Siegermannschaften 1.-3. Platz Mannschaftspokale.

Gabriele Wiskemann, die 1. Vorsitzende des ASV Sankt Augustin bedankte sich vielmals bei Michael Timme und der BBBank für Ihre Unterstützung und hob die gute Organisation von Ralf Drinhausen und seinem Team hervor, der schon den 7. BBBank Cup in 2019 plane. Der wird im nächsten Jahr durch Trikots der ASVler mit BBBank Emblem bereichert werden und wurde entsprechend gefördert.

Besonders erwähnenswert war die gleichbleibende gute Laune der vielen Helfer an zwei Tagen und die gute Stimmung unter allen sowohl während der Spiele als auch bei den einzelnen Ehrungen.

Erfolgreicher Fußball Auftritt der 1. Herrenmannschaft im Bitburger Kreispokal 2018

Im Rahmen des diesjährigen Bitburger Kreispokals erreichte die 1. Herrenmannschaft des ASV Sankt Augustin ihr historisch bestes Ergebnis – die Teilnahme am Bitburger Pokal, dessen Sieger in der DFB Pokalhauptrunde in der Saison 2019/2020 steht.

Begonnen hat alles am 24.07. in der ersten Runde beim FC Genclerbirligi Eitorf. Kreisliga B, mit einem schmucklosen 5:1 Sieg durch Tore von Marco Straube, Timo Westphal (2), Adthe Zekaj und Bilal El Morabiti. Nach einem Freilos in Runde 2 folgte im Achtelfinale das Auswärtsspiel beim VfR Marienfeld, Kreisliga A. In einem sehr ausgeglichenen Spiel hatte der ASV Sankt Augustin nach 90 Minuten durch Tore von Abi Oubelkhiri, Adthe Zekaj (2) und Timo Westphal (2) mit 5:4 gewonnen. Im Viertelfinale am 15.08. wurde kein geringerer als der Mittelrhein-Ligist SSV Siegburg 04 mit 5:4 niedergerungen. Bereits zur Pause führte der ASV mit 4:1 durch Tore von Timo Westphal und Bilal El Morabiti. Francesco Krämer sorgte letztendlich mit seinem Tor kurz vor Schluss für die Entscheidung.

Das Halbfinale am 22.08. fand gegen den Bezirksligisten FSV Neunkirchen-Seelscheid statt. Nach einer starken Vorstellung wurde auch dieses Spiel durch Tore von Bilal El Morabiti und Max Linden sowie durch  eine starke Abwehrleistung mit 2:0 gewonnen.

Erstmals in seiner Vereinsgeschichte stand der ASV Sankt Augustin am 03.10. im Kaldauer Stadion im Finale um den Bitburger Kreispokal. Gegner diesmal war der Mittelrheinligist FC Hennef 05. In diesem Spiel zeigte sich jedoch die individuelle Stärke der Hennefer Mannschaft, die am Ende deutlich mit 7:2 gewann. Die Tore für den ASV erzielte Timo Westphal. Trotzdem wurde die Mannschaft von ASV Fans bis zuletzt lautstark unterstützt und gefeiert.

Trotz der Niederlage startet der ASV Sankt am 21.10. das Abenteuer Bitburger Pokal. In der ersten Runde treffen sie auswärts auf den starken Mittelrheinligisten FC Wegberg-Beeck. Das man gegen höherklassige Gegner bestehen kann, hat die Mannschaft gezeigt.

 

BB Bank CUP – Veröffentlichung der Turnierpläne

Im Rahmen der Vorbereitungen auf den BB Bank-Cup am 02.09. veröffentlichen wir hier die Turnierpläne sowie die Turnierordnung und den Spielberichtsbogen.

BB-Bank CUP 2018 – U8 F2-Junioren Jhg 2011

BB-Bank CUP 2018 – U9-F1-Junioren Jhg 2010

BB-Bank CUP 2018 – U10-E2-Junioren Jhg 2009

BB-Bank CUP 2018 – U11-E1-Junioren Jhg 2008

BB-Bank CUP 2018 – U12-U13-D-Junioren Jhg.2006-2007 und Inklusion U17

Spielbericht Vorlage – Meldebogen

Turnierordnung BBBank Cup 2018

Fußball-Inklusionsliga

Am 14.04.2018 spielte die Fußball-Inklusionsmannschaft ihr erstes Ligaturnier in Aachen, das vom FVM durchgeführt wurde. Es wurden drei Siege erreicht, im Moment steht die Mannschaft auf Platz vier. Die Kinder hatten einen tollen Tag und viel Spaß. Die nächste Runde findet am 23.06.2018 wiederum in Aachen statt. Am 07.07.2018 richtet der ASV Sankt Augustin zusammen mit dem FVM anlässlich seines Inklusionsfestes 2018 die dritte Runde aus. Die gemeldeten Mannschaften kommen überwiegend aus Aachen sowie jeweils eine aus Köln und dem Rhein Sieg Kreis.

gelungener Ratsstuben Cup 2018

An Wochenende 24. und 25.02.2018 fand in der Sporthalle des Rhein-Sieg-Gymnasiums das Turnier um den Ratsstuben Cup 2018 statt, organisiert von der Fußballabteilung des ASV Sankt Augustin. Gesponsert wurde das Turnier von Sigi Perstl, der sich nicht nehmen ließ, die Siegerehrung selbst durchzuführen. Der 2 .Vorsitzende des ASV Sankt Augustin Dirk Adamy begrüßte die Teilnehmenden Mannschaften und bedankte sich bei Herr Perstl für das Sponsoring der Pokale. Es nahmen 46 Mannschaften teil und damit rund 500 Kinder und Jugendliche. Jeder Spieler bekam zur Erinnerung einen Pokal mit nach Hause. Es ereigneten sich spannende Spielbegegnungen und die Freude über so viel Resonanz war groß. Recht herzlichen Dank an die teilnehmenden Mannschaften! Ein großer Dank geht auch an die ehrenamtlichen Kräfte wie Eltern, Spieler, Schiedsrichter, Trainer und
Abteilungsleiter, ohne diese es nicht möglich gewesen wäre, dieses Turnier durchzuführen.

 

Dirk Adamy (2. Vorsitzender des ASV Sankt Augustin und Sigi Perstel (Mitte) bei
der Siegerehrung

Der 5. BBBank Cup war ein voller Erfolg!

Auch 2017 lud der ASV Sankt Augustin 1956 e.V. mit seiner Fußballabteilung zum 5. BBBank Cup vom 01.09.-03.09 ein.
Rund 1000 junge motivierte Fußballer/innen und insgesamt 70 Mannschaften kamen gleich an drei Tagen in das Sankt Augustiner Sportzentrum West. Das Wetter spielte an allen drei Tagen mit und es konnten spannende Spiele verzeichnet werden. Bereits zum 5. Mal in Folge förderte die Badische Beamten Bank die Fußballjugend und die Fußballabteilung des ASV Sankt Augustin 1956 e.V., die wie immer mit einem eigenen Cup dankt. Die Mannschaften reisten aus dem gesamten Rhein Sieg Kreis und weiter an und damit genießt der BBBank Cup bereits langjährige Tradition. Das Besondere an diesem 5. BBBank Cup war diesmal die gleichberechtigte Teilnahme von Inklusions Mannschaften, die sich in Ihrer Leistung durchaus mit allen Mannschaften messen konnten.

Es spielten die
C Junioren /Jahrgänge 2003 und 2004 Sieger: Siegburger SV
D 1 Junioren/Jahrgang 2005 Sieger: DJK Südwest Köln
D 2 Junioren/Jahrgang 2006 Sieger: DJK Südwest Köln
E 1 Junioren/Jahrgang 2007 Sieger: VfR Hangelar
E 2 Junioren/Jahrgang 2008 Sieger: SV Schlebusch
F 1 Junioren /Jahrgang 2009 Sieger: BSV Rohleber
F2 Junioren/Jahrgang 2011 Sieger: ASV1 (F2 2010)
G Junioren 2011 und jünger Sieger: FC Spich

mit den Mannschaften der Vereine ASV Sankt Augustin, VfL Lengsdorf, SSV Berzdorf,
SC Borussia Köln Kalk, SV Bergheim, TPSK Köln, BSV Rohleber, SV Germania Impekoven, Siegburger SV 04, SV Allner-Bödingen, 1. FC Niederkassel, TSV Germanis Windeck, Oberkasseler FV, SV Refrath, FSVSW Neunkirchen-Seelscheid, BV Weckhoven, DJK Südwest Köln, SV Union Rösrath, JSG Beuel, Preußen Bonn, RSV Urbach 1912 e.V., VfR Hangelar, SSV Kaldauen, SSV Merten, SV Schlebusch, 1. FC Rheinbach, SSV Happerschoß, SV Menden, SPVG Lülsdorf-Ranzel, SV Buschdorf, FV Preußen Bonn, FC Spich, VfR Marienfeld.

Eine Hüpfburg für die Kleinen war aufgebaut und die selbst gebaute BBBank Torwand sorgte für Abwechslung. Für das leibliche Wohl sorgten wie immer viele fleißige Helfer/innen, die
unermüdlich Würstchen, selbstgemachte Hamburger und Pommes verkauften. Die Eltern der ASV Fußballabteilung spendeten Kaffee und Kuchen und zeigten auch diesmal einzigartigen Einsatz. Aber damit nicht genug. Jedes Kind und jeder Jugendliche, der mitmachte, bekam einen BBBank Pokal, sowie die Siegermannschaften 1.-3. Platz Mannschaftspokale.

Gabriele Wiskemann, die 1. Vorsitzende des ASV Sankt Augustin bedankte sich vielmals bei
Michael Timme und der BBBank für Ihre Unterstützung und hob die gute Organisation von Ralf Drinhausen und seinem Team hervor, der schon den 6. BBBank Cup in 2018 plane.
Besonders erwähnenswert war die gleichbleibende gute Laune der vielen Helfer an drei Tagen und die gute Stimmung sowohl während der Spiele als auch bei den einzelnen Ehrungen.
Bemerkenswert waren aber auch die vielen Anschlussmails der Vereine, Mannschaften und Trainer, die sich nochmals für das spannende und gut organisierte Turnier bedankten.

 

Inklusionsmannschaft Fußball beim Alles Fußball-Coup Turnier bei Bayer04

Am 15.10.2017 nahm die Inklusionsmannschaft am Turnier bei Bayer Leverkusen „Alles Fußball- Coup teil. Um 08:15 Uhr ging es Richtung Leverkusen los . Um 10:00 trafen sich 24 Mannschaften aus 14 Vereine in Leverkusen. Wegen der hervorragenden Organisation ging das Turnier pünktlich um 11:00 Uhr los. Unsere Inklusionsmannschaft konnte 2 Siege und ein Unentschieden in ihrer Gruppe holen. Die Siegerehrung fand direkt nach dem Turnier gegen 13:30 Uhr statt. Die Mannschaften erhielten alle eine Tasche voll mit Aufwärmshirts und Trainings Utensilien. Das war aber noch nicht alles , alle Spieler, Betreuer, Eltern und Geschwister wurden von Bayer Leverkusen anschließend noch in die Bayer Arena kostenfrei eingeladen und wir sahen das Spiel gegen Wolfsburg was 2:2 ausging. Aber das war dann immer noch nicht alles. In der Halbzeitpause wurden alle Mannschaften nochmal in der Arena geehrt und bekamen ein Trikot überreicht mit allen Unterschriften der Profis von Bayer Leverkusen. Zusammengefasst hatten wir wieder mal einen tollen Tag.

1 2 3 6