Projekt Miteinander sportlich aktiv und gesund

Im Rahmen seiner vielfältigen Angebotsstruktur bewirbt sich der ASV Sankt Augustin mit dem Projekt „Miteinander sportlich aktiv und Gesund“ bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisation (BAGSO):

Seit 2014 bietet der ASV Sankt Augustin mit seiner Seniorenbroschüre und vielen Seniorensportangeboten Sport für Senioren/innen allgemein in verschiedenen Sportarten als auch Gesundheit- und Rehabilitationssportsport an. Die Vielfalt der sportlichen Angebote für Senioren/innen ist so aufgebaut, dass jeder, auch Neueinsteiger/innen hier ein sportliches Betätigungsfeld finden. Das kann beim Absolvieren des Sportabzeichens oder auch in der Gymnastik im Sitzen sein. Viele ASV Senioren/innen nutzen die Vielfalt der Seniorenangebote nicht nur einmal in der Woche, sondern durchaus auch zwei und dreimal für einen einheitlichen geringen Mitgliedsbeitrag von 8,- Euro im Monat. Diesen Service nutzen im ASV zum größten Teil alleinstehende Frauen und Männer, die hier in ihrer Sportgruppe Freundschaften knüpfen und Geselligkeit erleben, die über das Maß des sportlichen Gruppenerlebnisses hinaus geht und dabei auch Senioren/innen mit Handicap im Gesundheitssport erreicht.

Frühstücksgutschein

 

Seniorenbroschüre2017-09-16

Rehasport Orthopädie mit Wassergymnastik

Der ASV Sankt Augustin 1956 e.V. bietet immer mittwochs ab 10.00 Uhr in der Gymnastikhalle Grantham Allee im Sportzentrum West eine lizenzierte Rehabilitationssportgruppe Orthopädie mit Krebsnachsorge für Frauen und Männer an. Der behandelnde Arzt (Hausarzt, Orthopäde, Zahnarzt) kann Rehasport verordnen und mit dieser Verordnung (Formular 56) kann am Rehasport Orthopädie teilgenommen werden.

Die Verordnung belastet nicht das Heilmittelbudget. Es besteht sogar gegenüber den Kostenträgern (Krankenkassen, Rentenversicherung, Unfallkassen) nach SGB IX ein Rechtsanspruch auf Kostenübernahme. Für die teilnehmenden Personen entstehen daher keine Kosten.

Ebenfalls bietet der ASV Sankt Augustin immer zu Warmwasserzeiten im Hallenbad Menden freitags in der Zeit von 18.00-19.00 ein Rehabilitationsangebot Gymnastik im Wasser mit lizenzierter Übungsleitung an. Die Wassergymnastik kann ebenfalls mit Verordnung besucht werden.

Somit bedient der ASV Sankt Augustin als qualifizierter Anbieter mit Rehabilitationsangeboten im Herzsport, in der Orthopädie und in der Krebsnachsorge wichtige Bereiche des Gesundheitssports und richtet sich nach steigender Nachfrage in diesen Bereichen. Weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle

Rehasport Orthopädie

Der ASV Sankt Augustin 1956 e.V. bietet ab 29.08.2018 immer mittwochs um 10.00 Uhr in der Gymnastikhalle Grantham Allee im Sportzentrum West eine Rehasportgruppe Orthopädie an. Der behandelnde Arzt (Hausarzt, Orthopäde, Zahnarzt) kann Rehasport verordnen und mit dieser Verordnung (Formula56) kann am Rehasport Orthopädie teilgenommen werden. Die Verordnung belastet nicht das Heilmittelbudget. Es besteht sogar gegenüber den Kostenträgern (Krankenkassen, Rentenversicherung,Unfallkassen) nach SGB IX ein Rechtsanspruch auf Kostenübernahme. Für die teilnehmenden Personen entstehen daher keine Kosten.

Die Gruppe ist geeignet für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen wie Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat, orthopädische Beschwerden wie HWS-LWS-Syndrom, Hüft oder Knie Tep, schmerzbedingte Bewegungseinschränkungen, Hüftgelenksarthrose, Einengung des Wirbelkanals, Bandscheibenvorfall, Schmerzsyndrom, Morbus Bechterew, muskuläre Dysbalance, Osteopenie, Wirbelsäulensyndrom, chronische Lumbalgie und Dorsalgie, Skoliose, Impigement-Syndrom, Schleimbeutelentzündung der Schulter, Gelenkbeschwerden, Osteoporose, Krebserkrankung. Weitere Informationen erteilt die Geschäftsstelle unter Telefon 02241 206089 oder per Email unter geschaeftsstelle@asv-sankt-augustin.de

Seniorenfrühstück

Das Seniorenfrühstück des ASV findet pünktlich nach den Sommerferien am 30.August 2018 um 10.00 Uhr im Vereinsheim , Granthamallee statt.
Gymnastik im Sitzen startet dann wieder vorher um 8.45 Uhr und an allen anderen Donnerstagen um 9.45 Uhr.

Rehasport für Morbus Bechterew-Betroffene

Der ASV Sankt Augustin bietet nach den Sommerferien mittwochs in der
Zeit von 10.00-11.00 Uhr in der Gymnastikhalle des Sportzentrums West
Rehasport u.a. für Morbus-Bechterew-Betroffene an. Bechterew-Kranke
brauchen Bewegung. Gymnastik zur Förderung der Beweglichkeit stehen
dabei im Mittelpunkt. Aufwärmübungen, Gymnastik mit unterschiedlichen
Hilfsmitteln, Spiele im Stehen und Sitzen und viele Entspannungsübungen
stehen auf dem Plan. Außerdem bietet der ASV Sankt Augustin Volleyball
an, für viele Bechterew-Patienten ein beliebter Hobbysport, weil er in
modifizierter Form die Beweglichkeit verbessert. Auch Prellball ist da
zu nennen, was der ASV ebenfalls anbietet. Ohne Therapie führt der Morbus
Bechterew meistens zu einer fortschreitenden Versteifung der
Wirbelsäule. In vielen Fällen beugt sich der Bechterew-Kranke nach
vornüber. Schmerzen und Versteifung führen in einen Teufelskreis: Der
Körper weicht dem Schmerz durch eine veränderte Hüft- und Rückenhaltung
aus. Was im Moment als Erleichterung empfunden wird, kann fatale Folgen
haben. Diese Körperreaktion verursacht eine Versteifung und Verkürzung
entsprechender Bänder, was zu neuen Schmerzen führt, die erneut eine
Ausweichhaltung auslösen. Diese führt dann zur dauerhaften Fehlhaltung
(Kyphose). Wird auch die Halswirbelsäule (HWS) in Mitleidenschaft
gezogen, kann der Kranke seinem Gegenüber nicht mehr in die Augen sehen.

Anmeldungen unter 02241/9325316 oder E-Mail an
geschaeftsstelle@asv-sankt-augustin.de

Rehasport im ASV Sankt Augustin

Rehabilitationssport ist ein Bewegungsangebot, das sich an Menschen mit Behinderung, an Menschen mit drohender Behinderung sowie an chronisch Kranke richtet. Rehasport wird im ASV Sankt Augustin seit 1980 angeboten und als Gruppenveranstaltung durchgeführt. Die Teilnehmer treffen sich regelmäßig unter Anleitung einer lizenzierten Übungsleitung im Rehasport (Fachübungsleitung B Rehabilitationssport), um gemeinsam Sport zu treiben. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit mit Mitteln des Sports ihre Bewegungsfähigkeit zu verbessern und den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen. Das Besondere im Rehasport ist, dass er von allen Rehabilitationsträgern (Gesetzlichen Krankenversicherungen, Unfallversicherungen, Rentenversichrungen o.ä.) finanziert werden. Für die Kostenübernahme müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein.

Rehasport muss von einem speziell anerkannten Leistungsträger durchgeführt werden wie beim ASV Sankt Augustin und Rehasport muss von einem Arzt auf Grundlage einer medizinischen Diagnose verordnet werden.
Im Rehasport und in jeder Rehasporteinheit werden physische und psychische Zielsetzungen miteinander verbunden, um den Gesundheitszustand und das Bewusstsein der Teilnehmer ganzheitlich zu erhalten bzw. zu verbessern. Dies geschieht durch Stärkung der Ausdauer und Kraft und durch Verbesserung der Koordination und Flexibilität. Die Übungen sind dabei auf die Art und Schwere der Erkrankung oder Behinderung und den individuellen gesundheitlichen Allgemeinzustand der Menschen abgestimmt.

Der ASV Sankt Augustin bietet Rehabilitationssportmaßnahmen in der Orthopädie(Wirbelsäulenerkrankungen,Gelenkschäden,
Osteoporose, Endoprothesen, Rheuma, Arthrose, Amputation und Krebsnachsorge sowie in der inneren Medizin, im Herzsport, an. Hier gilt die Zielsetzung der Beweglichkeitssteigerung und Erhöhung der Kraft, Ausdauer und Koordination. Im Herzsport lernt der Teilnehmer bei spezifischen Herz-Kreislauf-Erkrankungen seine Krankheit hinsichtlich seiner vorhandenen Leistungsfähigkeit und deren Grenzen selbst einzuschätzen und damit umzugehen. Die Vermeidung falscher Schonung steht ebenfalls im Vordergrund.

Herzsportgruppen Mo 18.30-19.45 und 19.45-21.00 / Dreifachhalle Rhein Sieg Gymnasium

Rehasport Orthopädie Do 17.00-18.00 /Dreifachhalle Rhein Sieg Gymnasium

Rehasport Krebsnachsorge für Frauen Mi 9.30-11.00/AOK Haus Siegburg-Gymnastikraum

Rehasport Orthopädie Mi 10.00- 11.00 ab August 2018 /Gymnastikhalle Sportzentrum West Granthamallee /Anmeldungen schon möglich

Rehasport Krebsnachsorge für Frauen und Männer Mi 11.00-12.00 ab August
2018 /Gymnastikhalle Sportzentrum West /Anmeldungen schon möglich

Deutsches Sportabzeichen beim ASV Sankt Augustin – Jeder kann es schaffen. Auch in diesem Jahr!

Zum Abschluss der Saison 2017 wurden die Sportler des ASV Sankt Augustin am 17.11.2017 von der 1. stellvertretende Bürgermeisterin, Jutta Bergmann-Gries
und der Vorsitzenden des ASV Sankt Augustin, Gabriele Wiskemann geehrt.
Eine beträchtliche Anzahl von 27 Teilnehmern konnten ihre Urkunden für 25 und mehr Wiederholungen entgegennehmen. Davon ist Wilhelm von Hofe mit der 58. Wiederholung der Spitzenreiter der Sportabzeichengruppe im ASV Sankt Augustin.

 

Die höchste sportliche Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes können Sie auch in diesem Jahr wieder beim ASV Sankt Augustin erlangen. Die sportlichen Bedingungen sind in vier Gruppen aufgeteilt und orientieren sich an den motorischen Grundfertigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder Gruppe muss eine Bedingung erfüllt werden.
Gemeinsam mit Gleichgesinnten und unter fachkundiger Anleitung des Sportabzeichen-Teams des ASV Sankt Augustin wird Ihnen geholfen, die geforderten Leistungen nach Ihren individuellen Fähigkeiten und Neigungen zu erfüllen.
Training und Abnahme finden ab 11.04.18 bis 10.10.18 jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr (auch in den Sommerferien) auf der Sportanlage Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham-Allee statt. Außerhalb der Sommersaison ist eine Abnahme der Übungen nach vorheriger Anmeldung jederzeit möglich.

Weitere Informationen/ Auskünfte erhalten Sie unter:
Telefon.: 0160 92509449
Email sportabzeichen@asv-sankt-augustin.de

1 2 3 5