Geänderte CoSchVo hinsichtlich 2G+ ab 13.01.2022

Ministerpräsident Wüst hatte es bereits angekündigt. Mit der ab dem 13.01.2022 geltenden CoronaSchVO ist dies nun auch rechtlich umgesetzt.

Ab Donnerstag gilt, dass überall da, wo grundsätzlich neben einer Immunisierung eine zusätzliche Testpflicht gefordert wird (2G+ im Hallensport bzw. Hallenbad), diese wegfällt, wenn:

  • die Person über eine wirksame Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) verfügt oder
  • innerhalb der vorhergegangenen drei Monate TROTZ Immunisierung eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde.

Über eine wirksame Auffrischungsimpfung verfügt, wer als geimpfte Personen nach § 2 Nummer 2 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung zusätzlich eine weitere Impfstoffdosis als Auffrischungsimpfung erhalten hat. Es gibt keine Wirkzeitfrist.

Testungen vor Ort unter Aufsicht des Übungsleiters bieten wir nicht an.

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind immunisierten Personen gleichgestellt, werden in der Schule getestet und müssen daher keinen weiteren Test vorlegen.

Schüler*innen im Alter von 16 und 17 Jahren sind bis einschließlich 16. Januar immunisierten Personen gleichgestellt, werden in der Schule getestet und müssen daher keinen weiteren Test vorlegen. Ab 17.01.2022 wird diese Gruppe den Erwachsenen gleichgestellt. Dies bedeutet, sie müssen entweder geboostert sein oder einen offiziellen offiziellen negativen Schnelltest nachweisen, der nicht älter ist als 24 h (PCR‐Test 48 h).

Ehrenamtler/-innen gesucht

Liebe Mitglieder, lieber Besucher unserer Homepage,
der ASV Sankt Augustin bemüht sich seit 1956 erfolgreich, seinen Mitgliedern und den Bürgern/innen der Stadt Augustin und darüber hinaus ein reichhaltiges Sportangebot zu präsentieren.
Dieser Umstand ist vornehmlich einem engagierten ehrenamtlichen Vorstand zu verdanken.
Damit das so bleibt, muss der Verein aber auch für das Ehrenamt im Verein werben und darauf achten, dass alle Vorstandsämter weiterhin besetzt werden.
Hiermit laden wir Sie/Euch herzlich ein, im ASV Sankt Augustin mitzuwirken und sich im Vorstand zu engagieren.
Wir suchen vornehmlich für das beginnende Kalenderjahr einen Sozialwart/Sozialwartin und einen Rechtsbeistand, freuen uns aber auch über Ihr Interesse an anderen Vorstands Posten.
Ebenfalls suchen wir immer wieder Nachfolger/Nachfolgerinnen in unseren sportlichen Abteilungen als Abteilungsleiter/innen.
Informieren sich sich gerne und nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, gerne mit einer Mail an vorsitzende@asv-sankt-augustin.de oder unter Telefon 02241/9325316.
In diesem Sinne wünschen wir einen guten und gesunden Start ins Neue Jahr
Ihr Vorstands Team

Trainingsbeginn 2022

Das reguläre Training beginnt wieder ab dem 10. Januar 2022 (Ausnahme Schwimmen erst ab 17. Januar). Wichtig dabei: Für alle Hallensportarten gilt die 2G+ (nur geimpfte und genesene Teilnehmer mit einem Schnelltest nicht älter als 24 Stunden) Regel für alle Teilnehmer ab 16 Jahren verpflichtend. Dies wird durch die jeweiligen Übungsleiter/Trainer kontrolliert.

Weihnachtsgrüße der Vorsitzenden

Liebe Mitglieder,
der ASV Sankt Augustin 1956 e.V wünscht Ihnen und Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Die Corona Pandemie begleitet uns weiterhin und wir sind dazu verpflichtet, auf unsere Gesundheit zu schauen und die CoronaSchVO und bestimmte Einschränkungen im Sportbetrieb zu beachten.
Wir bedanken uns trotz aller Widrigkeiten bei Ihnen und Euch für die treue Mitgliedschaft in unserem Verein und hoffen im Neuen Jahr auf Fortschritte bei der Suche nach Übungsleiter /-innen und einer Aufrechterhaltung des Sportbetriebes und vielleicht sogar neuer Angebote.
Unser Dankeschön geht an dieser Stelle an unsere Übungsleiter /-innen im Verein, ohne die ein Sportbetrieb gar nicht möglich wäre und an unseren ehrenamtlichen Gesamtvorstand mit seinen Abteilungsleitern/innen, Vorstandsmitgliedern und ehrenamtlichen Helfern/innen, ohne die der Verein nicht existieren würde. Denn sie wenden eine ganze Menge Lebenszeit auf, um unseren Mitgliedern einen Sportbetrieb zu ermöglichen.
Ein besonderer Dank gilt auch an unsere Freunde und Förderer und an alle Sponsoren, die den ASV Sankt Augustin im letzten Jahr unterstützt haben.

Ihnen und Euch nun alles Gute, vor allem Gesundheit,
Ihre Gabriele Wiskemann
Vorsitzende

2G-Regelung im Sport- und Freizeitbereich

Seit heute gelten für uns in NRW neue, verschärfte Maßnahmen zum Kampf gegen das Corona Virus.

Die gute Nachricht vorneweg: Unsere Sportstätten bleiben geöffnet, aber:

Für den gesamten Sport- und Vereinsbetrieb gilt ab heute die 2G-Regel.

Dies bedeutet, dass unsere Einrichtungen und Angebote nur noch von immunisierten Personen (geimpft oder genesen) betreten und genutzt werden dürfen.

Dies gilt für:

  • Teilnehmer*innen am Training und an Wettkämpfen in unseren Sportstätten sowie außerhalb der Sportstätten im öffentlichen Raum
  • Besucher*innen von Trainingsstätten und Sportveranstaltungen als Trainer, Helfer,  Zuschauer etc.
  • Teilnehmer*innen an sonstige Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich im Rahmen des Vereinsbetrieb

Ausnahmen der 2G-Regelung gibt es für:

  • Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren,
  • Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen, demzufolge sie derzeit oder bis zu einem Zeitpunkt, der höchstens sechs Wochen zurückliegt, aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können. Diese Personen müssen über einen aktuellen negativen Testnachweis verfügen.

Die gesetzliche Neuregelung verpflichtet uns zudem, dies zu kontrollieren und im Rahmen angemessener Stichproben auch einen Abgleich mit dem amtlichen Ausweisdokument vorzunehmen.

Bitte bleiben Sie gesund/Bitte bleibt gesund!

Der Vorstand des ASV Sankt Augustin

 

1 2 3 12